Die Solestadt Bad Dürrenberg hat zum 01.07.2019 eine Stelle im Fachbereich „Zentrale Dienste & Bürgerservice“, Sachgebiet Ordnung und Sicherheit, in Vollzeit zu besetzen.

 

Das Aufgabengebiet umfasst u. a. nachfolgend aufgeführte Tätigkeiten:

 

Ordnung und Sicherheit

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs im Außen- und Innendienst
  • Gefahrenabwehr
  • Straßenbehördliche Maßnahmen
  • Fundbüro
  • Bearbeitung des Hunderegisters

 

Allgemeine Verwaltungsaufgaben

  • Koordinierung der Dienstfahrzeuge, einschl. Organisation von Pflege und Wartung, Reparaturen und Durchsichten
  • Ausschreibungen, Angebotseinholung und Auftragserteilung
  • Haushaltsplanung und Haushaltsüberwachung
  • Abrechnung von Reisekosten und Vollzug der Aufwandsentschädigungssatzung

 

Arbeits- und Gesundheitsschutz

  • Zusammenarbeit mit der Fachkraft für Arbeitsschutz sowie der Betriebsärztin
  • Veranlassung der jährlichen Sicherheitsunterweisungen aller Mitarbeiter
  • Koordinierung der Aus- und Weiterbildung der Ersthelfer
  • Koordinierung der Sicherheitsbegehungen
  • Vorbereitung und Durchführung der Quartalssitzungen des Arbeitsschutzausschusses

 

Datenschutz

  • Aufgaben des Datenschutzbeauftragten der Stadt Bad Dürrenberg nach DSG LSA

 

Wir erwarten:

 

-    eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise

   Verwaltungsfachangestellte/r oder Kauffrau/-mann für Bürokommunikation

-    einen sicheren Umgang mit den einschlägigen Office-Programmen

-    Rechtskenntnisse im Gesetz über die öffentliche Sicherheit und Ordnung des Landes Sachsen-Anhalt (nicht Bedingung)

-    eine hohe soziale Kompetenz, einen sensiblen Umgang mit Bürgerin,

     insbesondere Konfliktlösefähigkeit

-    einen respektvollen und wertschätzenden Umgang in allen Bereichen der Zusammenarbeit

 

Gesucht wird eine engagierte, teamfähige und zugleich selbständig arbeitende Persönlichkeit, welche die Interessen der Stadt Bad Dürrenberg in der Öffentlichkeit vertreten kann. Wir erwarten die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, auch in den Abendstunden. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 6.

 

Ihre vollständigen, aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.03.2019 ausschließlich per E-Mail an:

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hinweis: Persönliche Vorstellung nur nach Aufforderung. Sollten Sie noch Fragen haben, dann beantworten wir Ihnen diese gern. Ansprechpartnerin für diese Ausschreibung ist Frau Bucks (Tel. 03462/9987018).

 

Christoph Schulze

Bürgermeister

.Stellenangebote.
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok Ablehnen